In allen Angeboten des Institutes steht der Mensch im Mittelpunkt. Wir nehmen ihn ernst und wertschätzen ihn mit seiner Geschichte, mit seinen Lebenserfahrungen, mit seinen Fähigkeiten und Grenzen, mit seiner Art im persönlichen und beruflichen Bereich zu kommunizieren. In all unseren Tätigkeiten, sei es bei der Theater-, Kurs- oder Seminararbeit, gehen wir von der Körpersprache aus. Ihr gilt unser besonderes Augenmerk bei der Ausführung unseres Auftrages. Denn durch die körpersprachliche Arbeit wird der Mensch innerlich und äusserlich bewegt.

In der Theaterarbeit gehen wir davon aus, dass das Leben ein grosses Theater ist in dem der Mensch tagtäglich verschiedene Rollen spielt. Durch die Erfahrungen auf dieser grossen Bühne bringt jeder und jede das Rüstzeug mit, um auf der kleinen Bühne, der Bretterbühne, zu spielen. Mit unserer Arbeit möchten wir den Austausch zwischen der grossen und kleinen Bühne ins Fliessen bringen.




Theaterkurs 100 und 1. Berufsbegleitende Theaterausbildung für Laien in drei Jahresmodulen.

Einjährige Clownweiterbildung. Berufsbegleitende Ausbildung für Laien als ClownspielerIn und ClownspielleiterIn.

Clownwochenenden „mein eigener Clown“. Für alle die gerne mal in der Clownwelt schnuppern möchten.

Seminare und Kurs im Themenbereich „Körpersprache“. Wir gestalten Seminare zum Thema Körpersprache und richten uns nach den Weiterbildungswünschen unserer Kundschaft.

Kommunikationstheater: Die Gruppe „dito“ oder eine Solospielerin/-Spieler gestalten Theater in der Kommunikation mit dem Publikum.

Theateraufführungen: Tabea Wullimann mit der Pantomimenpredigt "Maria von Magdala". Christoph Schwager und Tabea Wullimann mit den Pantomimenpredigten „DU bist gemeint“. Christoph Schwager mit der Pantomimenpredigt "Gottes Schöpfung - ein Mensch zu sein", dem Einmannstück "der Pyjamann" und dem Erzähltheater "Engel Klirrius". Die jeweilige Projektgruppe 100 und 1 (3. Ausbildungsjahr) mit ihrem Gesellenstück.

Regiearbeit: Wir übernehmen gerne Regie- und Autorenaufträge.

Für detaillierte Angaben sehen Sie bitte unter den jeweiligen Titeln auf dieser Website nehmen Sie mit uns Kontakt auf.